Remember
me?
Tauchplätze Elba - Elba CED - Consorzio Elbano Diving

Tauchplätze um Elba

...mehr als 40 ausgesuchte Tauchplätze, bei denen man das Mittelmeer in all seiner Pracht bewundern kann.

Zum Vergrössern bitte die Karte anklicken.

Das Mittelmeer ist berühmt für seine vielen historischen Geschichten, seine Kulturen, die Natur und seine Schönheit. Eine besonderes Schmuckstück ist sicher der toskanische Archipel und insbesondere dort „die Perle“, die Insel Elba, mit ihrer Vielzahl von Riffen und kleinen Inseln, welche die Küste umgeben. Jeder Versuch, die Flora und Fauna in und um Elba sowie die Unterwasserwelt mit einer Internetseite zu beschreiben, ist ein unmögliches Unternehmen. So ist es kein Zufall, dass nicht nur für Naturliebhaber, sondern auch für Taucher aus der ganzen Welt, Elba ein beliebtes Reiseziel ist.  Der Charme der Natur, das klare Wasser, die Logistik der Tauchschulen und die interessanten Plätze, welche die Gewässer um Elba bieten, sind ein starker Anziehungspunkt für alle Liebhaber des Meeres.

 

Wissenschaftler und Forscher haben festgestellt: Die Küstenlinien sind für das Meer die wahren Quellen des Lebens. Hier fand der erste Schritt in der Evolution statt. Hier, wo das Licht durch die Wände und Schluchten bricht, ist die Kinderstube des Meeres. Deshalb sollte gerade dort mit Respekt und Verantwortung das Tauchen betrieben werden.

Elba bietet für jeden Taucher etwas: der unerfahrene Taucher, selbst der Tauchschüler, auch der Urlaubstaucher und  der erfahrene Taucher, alle werden in den Gewässern um die Insel auf ihre Kosten kommen. Durch das Hinzukommen des technischen Tauchens, gibt es für diejenigen die den Tauchsport schon lange Betreiben, neue Möglichkeiten rund um die Insel. Man kann etwas tiefer gehen, oder auch länger in bestimmten Tiefen bleiben. Das bedeutet im Einzelnen: In grösseren Tiefen mit Mischgas noch unentdeckte Kleinode zu finden oder im Vergleich in geringeren Tiefen mit Nitrox die Schönheiten des Riffes länger betrachten zu können….

Untiefen, Steilwände, kleine Höhlen, und einzelne Wracks sind nur einige der Optionen, die es zu betauchen gibt. Über vierzig Tauchplätze werden hier empfohlen. Einige sind dabei, die sicher ein MUSS sind, aber ausser diesen bekannten Klassikern gibt es garantiert auch noch welche, die weniger bekannt, aber durchaus sehenswert sind.

Natürlich ist alles eine Frage des Geschmacks, aber wir sind sicher, dass auf Elba jeder etwas findet, was ihm gefällt. Letztendlich hat auch jede Jahreszeit ihren eigenen Charakter und so  findet jeder Elbaliebhaber seine Zeit, die er auf Elba verbringen will und das ist genau das worauf es ankommt, nicht mehr und nicht weniger.